Home  /  Retreats  /  ALL, Griechenland  /  Yoga Retreat Nr. 2, Kreta mit Lalleshvari Turske

Yoga Retreat Nr. 2, Kreta mit Lalleshvari Turske

1.165,00 1.215,00 

Einzelzimmer: 1.365,00 
geteiltes Doppelzimmer*: 1.215,00 
geteiltes Dreibettzimmer*: 1.165,00 

 

 

INKLUSIVLEISTUNGEN:

– geteilter Mietwagen für Gruppentransfer & Nutzung vor Ort (mind. 2 Personen pro Auto für eine kostenfreie Nutzung; Benzinkosten sind nicht im Preis enthalten)
– Unterkunft inkl. vegetarischer Vollpension in Pavlos Taverne
– Yoga-Unterricht gem. Ausschreibung

 

Bei individueller Ankunft, oder nicht kombinierbaren Flugzeiten kommt es zu Mehrkosten:

– Aufpreis Mietwagenalleinbenutzung für die Retreatwoche: 133,00€
– Aufpreis Privat-Taxitransfer (Flughafen – Triopetra – Flughafen): 260,00 €

 

Clear

Zusatzbuchung

Im oben genannten Paketpreis ist bereits ein geteilter Mietwagen ab/bis Flughafen (für mindestens zwei Personen pro Auto / Fahrgemeinschaft) inklusive.

Falls du dies nicht wünscht, kannst du ein privates Taxi, oder einen Mietwagen zur Alleinbenutzung hinzu buchen:

Deposit : 233,00  Per item

Quantity
SKU: retreat014-1-4 Categories: ,

Description

Reisetermin 23.10.2021 - 30.10.2021

REISETERMIN: 23.10. – 30.10.2021

Yoga Retreat Nr. 2 mit Lalleshvari (Lalla) Turske

@Pavlos Place | Kretashala

Intuition: Herz vor Verstand

Yoga ist ein Weg nach innen. Wir lernen, uns anhand unserer eigenen Intuition zu orientieren. Das macht uns innerlich freier von dem, was um uns herum geschieht. Die Verbindung mit der Intuition so wie wir sie mit Lalla in Kreta erkunden und festigen, führt nicht weg aus dem Alltag, den Herausforderungen und den Aufgaben, denen wir uns stellen müssen. Im Gegenteil: Die Entdeckung und Entwicklung unserer intuitiven Energie hilft uns, klar, bewusst und zweifelsfreier zu agieren. Dieser Reise der Selbsterforschung schenken wir im Rahmen des Kreta-Herbstretreats viel Zeit.

 

Auch wenn die Intuition in uns liegt, ist sie nicht automatisch abrufbar. Selbst wenn wir sie erahnen, können wir nicht immer an sie anknüpfen. Doch mittels Asana, Atmung und Meditation bietet Yoga eine Praxis, mit der wir entdecken, erforschen und entwickeln dürfen. Dank Lallas jahrzehntelangem Erfahrungsschatz und ihres einfühlsamen, wissenden und inspirierenden Ansatzes, können Alle, ob fortgeschritten oder neu im Yoga, mitmachen, sich begleitet und inspiriert fühlen.

 

Triopetra an der Südküste Kretas

Alle, die hier hinkommen, erfahren es als ruhigen und zugleich kraftvollen Ort. Gerade im Herbst, wenn das Jahr beginnt auszuklingen, ist alles noch erfüllt von Wärme und Lebendigkeit und gleichzeitig breitet sich eine Ruhe aus, die unser Retreat einrahmt und stützt.

 

Der Tag beginnt mit einer öffnenden und dehnenden Praxis. Nach einem leichten Frühstück folgt dann der philosophische Einstieg anhand von Lallas Impulsen. Diese werden anwendbar im Gespräch (Satsang) sowie in einer körperlichen Yogapraxis. Zum Mittag gibt es einen gemeinsamen Brunch, dann freie Zeit. Am Nachmittag führt Lalla nach einer kurzen Asana Praxis vor allem über Atmung und Meditation zu einer tieferen Erfahrung unserer Intuition. Am Abend lädt das ausgiebige Buffet zum ausgelassenen Zusammensein ein. Dann wird gelacht und gefeiert.

Lena, eine wunderbare, von Lalla ausgebildete Lehrerin, wird Lalla und Euch in Kreta begleiten und unterstützen.

 

Ein Blick auf unsere Woche:

Samstag, 23.10.2021:
Anreisetag*, kein Programm

 

Sonntag – Freitag:
8.00 – 9.15 Vorbereitung auf den Tag:
Aufwärmen, Dehnen, Öffnen mit Lene
Frühstücksbüffet

10.00 – 12.00 Yoga am Morgen

Mittagsbrunch

17:00 – 19.00 Yoga, Atmen und Meditation

Gemeinsames Abendessen

*am 3. Tag haben wir einen freien Nachmittag und Abend für Ausflüge in die Umgebung, viel Zeit am Strand, Ruhe oder Geselligkeit.*

 

Samstag, 30.10.2021:
Abreisetag*, kein Programm

 

*Anreisetag inklusive Abendessen, Abreisetag inklusive Frühstück